Ninjutsu  |  Jeet Kune Do  |  Kali/Escrima

Training in Freiburg im Breisgau

Die waffenlosen Kampfkünste fließen im Training intuitiv zusammen und ergeben ein rundes Trainings-Konzept.

Waffentraining: 4 verschiedene Stocklängen, Holzschwert (Bokken), Sai (Gabel), Kama (Sichel), Messer.

Im Winter trainieren wir drinnen waffenlose Kampfkünste und Messer. Im Sommer draußen im Wald eher mit langen Waffen.

Mein Trainingskonzept

Alle Kampfkünste haben einen gemeinsamen Nenner: Unseren Körper und seine Bewegungsmöglichkeiten. Durch alle Kampfkünste ziehen sich rote Fäden hindurch, die Prinzipien hinter den Techniken, das Lebendige. An solchen Prinzipien orientiert sich mein Trainingsangebot. Die Basis bildet die Kampfkunst Ninjutsu. Damit verflochten trainieren wir Jeet Kune Do (nach Bruce Lee) und Kali/Escrima. Durch Spürübungen und intuitive Partnerübungen bekommt man das Gefühl für die Bewegungen.

Kampfkunst ist in meinem Training eher ein Weg zur Charakterschulung bzw. Persönlichkeitsentwicklung. Ganz natürlich nebenher ergibt sich die Fähigkeit der Selbstverteidigung. Im Training kann auch nur eine begrenzte Anzahl an SchülerInnen aufgenommen werden. Wir sind eine kleinere Gruppe und das Training ist daher exklusiv.

Wenn du Spaß daran hast, dich selbst durch Bewegung im Dialog mit anderen mehr kennen zu lernen, bist du bei mir im Training genau richtig!!!

Kontakt

Ein kleiner Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit dem Besuchen meiner Website erklärst du dich damit einverstanden, dass meine Seite Cookies verwendet.
Mehr Infos zu Cookies Ok